Zahnheilkunde

Gesunde Zähne sind wichtig! Daher gehört die regelmäßige Kontrolle des Gebisses bei uns zum Standard. Versteckte Infektionen an den Zähnen können weitreichende Folgen für Ihr Haustier haben wie z. B. Schäden am Herzmuskel oder an den Nieren.

Schon beim Jungtier achten wir auf einen korrekten Zahnwechsel und beraten Sie über Behandlungsmöglichkeiten bei Fehlstellungen. Daneben entfernen wir Zahnstein mit Ultraschall und anschließender Politur, behandeln Parodontose und die Ausbildung von Zahnfleischtaschen chirurgisch und extrahieren, wenn nötig, Zähne.

Selbstverständlich gehören auch Nager zu unseren Zahnpatienten. Neben der Korrektur ihrer oft fehlstehenden Zähne gehört zur Therapie auch eine ausführliche Ernährungs- und Haltungsberatung, die künftige Zahnbehandlung vermeiden oder doch zumindest deutlich hinauszögern kann.

 

Weitere Beiträge ...